Konzert im Schulgarten

Am ersten Freitag im neuen Schuljahr traf sich die ganze Schülergemeinschaft und der Kindergarten im Schulgarten.

Drei Musiker, Patrick Obergföll an der Gitarre, Herbert Kustermann am Saxophon und Stefan Huslisti am E Piano, sind Mitglieder der Skyline Big Band, spielen aber des Öfteren auch in deiner kleineren Formation und nennen sich dann die

Skyline Small Band! In den letzten Monaten spielten die Musiker durch Kontakte von Stefan immer wieder vor Pflege - und Altenheimen, um den dortigen Bewohnern etwas Abwechslung und Unterhaltung zu bieten, gerade in den Zeiten des Lockdowns.
Daraus entstand auch die Idee, vielleicht auch einmal die Schüler des Korzcak Hauses zu besuchen, zumal es schon gewisse Verbindungen dorthin gab. Das kleine Nilpferd im Schulgarten, war nämlich ein Geschenk von Herbert, der uns vor drei Jahren das Pferdchen samt musikalischer Begleitung überreichte.

Konzert im Schulgarten

So kamen wir also in unserem Schulgarten in den Genuss eines wunderbaren Konzerts. Die Band hatte sich vor der Aula positioniert und alle großen und kleinen Kinder gruppierten sich locker kohortenmäßig davor.

Konzert im Schulgarten

Die entspannt und professionell gespielten Jazzstandards erfreuten sowohl Schüler wie Mitarbeiter und viele lauschten mit großem Interesse und Freude, während manche sich sogar zu einem kleinen Tänzchen motivieren ließen. Und wieder einmal konnten wir erleben welchen besonderen Wert unser toller Garten hat, vor allem in diesen Zeiten!

Nach Zugaben und viel Applaus spielte die Band bis die ersten Schüler auf den Bus mussten - nicht aber ohne uns zu versprechen, im nächsten Schuljahr wieder vorbeizukommen
Mit einem großen Dankeschön verabschiedeten wir die die Musiker, um daraufhin voll gechilled ins Wochenende zu starten.